Wanderwege

Wollen Sie wandern, wo schon Napoleons Truppen marschiert sind? Dann verbinden Sie Ihren Besuch des Lehrpfades in Rehringhausen mit einer Wanderung durch die von herrlichen Laub- und Nadelwäldern geprägte Mittelgebirgslandschaft des Naturparkes Ebbegebirge.Zweigen Sie auf

halber Strecke vom Lehrpfad ab und folgen Sie dem Rundweg A3 bis zum Höhenrücken bei Fahlenscheid, wo sie auf den Hauptwanderweg X24 treffen.

Wenn Sie diesem wenige Meter nach links folgen, stoßen Sie auf den Hauptwanderweg X8. Biegen Sie in diesen Wanderweg nach links ein und schon wandern Sie auf dem „Napoleonweg“ (auch Wanderweg der Deutschen Einheit). Dieser führt Sie entlang des Höhenrückens zu den drei Windrädern oberhalb des Dorfes Rehringhausen. Wenn Sie von dort aus der Straße ins Tal folgen, gelangen Sie wieder ins Dorfzentrum. In der Ortsmitte liegt der Dorf- und Spielplatz, auf dem sich die Kinder wohlfühlen. Zudem werden in den Sommermonaten viele örtliche Veranstaltungen auf diesem Platz durchgeführt. Hier befindet sich auch die Infotafel der ortsnahen Wanderwege sowie Parkmöglichkeiten für Fuß- und Radwanderer. Von hier aus kann auch die Verkehrsanbindung mit dem öffentlichen  Personennahverkehr genutzt werden.
Entspannen Sie sich nach Ihrer Wanderung oder Begehung des Lehrpfades an der Theke eines der gemütlichen Landgasthöfe in der Umgebung oder lassen sich durch die gute Sauerländer Küche - frisch vom Markt auf den Tisch - verwöhnen. Seien Sie Gast im Sauerland und geniessen Ihren Aufenthalt.